Die Seele

Wir Menschen sind im Ursprung spirituelle Wesen – also Geistwesen.

Unsere Seele, die Drahtzieherin unseres Lebens auf Erden ist ein Geistwesen und wird es immer bleiben.

Durch die Geburt und Inkarnation auf Erden erhält der Mensch ein irdisches Kleid und wird durch den Geist Gottes genährt.
Dies bedeutet, dass das Bewusstsein des Menschen abgekoppelt ist von seiner Heimat, der Geistigen Welt.

Der Mensch manövriert sich mit seinen Gedanken und Worten durchs Leben.
Gerät er in Not – in eine Sackgasse - und weiss nicht mehr weiter, ist es möglich, dass er die leise Stimme seiner Seele nicht mehr wahrnehmen kann.

Wir Geistheiler sind sehr stark verbunden mit der Geistigen Welt. 


E-Mail verena@lichtundliebe.ch